pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Rating:
    0%
    ACQUA MORELLI non Sparkling 0,75L Glasflasche
    1,29 €
    zzgl. Pfand: 0,15 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    1,72 € pro 1 l
  2. Rating:
    0%
    ACQUA MORELLI non Sparkling 0,25L Glasflasche
    0,79 €
    zzgl. Pfand: 0,15 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    3,16 € pro 1 l
  3. Rating:
    0%
    ACQUA MORELLI non Sparkling 1,0L PET Flasche
    1,29 €
    zzgl. Pfand: 0,25 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    1,29 € pro 1 l
  4. Rating:
    0%
    ACQUA MORELLI non Sparkling 0,5L PET Flasche
    0,99 €
    zzgl. Pfand: 0,25 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    1,98 € pro 1 l
  5. Rating:
    0%
    ACQUA MORELLI Sparkling 0,75L Glasflasche
    1,29 €
    zzgl. Pfand: 0,15 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    1,72 € pro 1 l
  6. Rating:
    0%
    ACQUA MORELLI Sparkling 0,25L Glasflasche
    0,79 €
    zzgl. Pfand: 0,15 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    3,16 € pro 1 l
  7. Rating:
    0%
    ACQUA MORELLI Sparkling 1L PET Flasche
    1,29 €
    zzgl. Pfand: 0,25 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    1,29 € pro 1 l
  8. Rating:
    0%
    ACQUA MORELLI Sparkling 0,5L PET Flasche
    0,99 €
    zzgl. Pfand: 0,25 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    1,98 € pro 1 l
  9. Rating:
    0%
    AQUAGYM Koffeinwasser 0,5L
    0,99 €
    zzgl. Pfand: 0,25 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    1,98 € pro 1 l
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Über Mineralwasser



Mineralwasser entsteht in einem langen und natürlichen Prozess. Regen fällt auf die Erde und sickert über viele Jahrzehnte hinweg durch verschiedenste Gesteinsschichten. Dabei wird das Wasser gereinigt und gefiltert. Gleichzeitig nimmt das Wasser auf seinem Weg Mineralstoffe und Spurenelemente auf, die es aus den Gesteinen herauslöst.

Da sich Bodenbeschaffenheit und viele weitere Parameter, die an der Entstehung von Mineralwasser beteiligt sind, von Region zu Region unterscheiden, weist jedes Wasser eine ganz eigene Zusammensetzung an Mineralstoffen und Spurenelementen auf.

Die Gesteinsschichten, die das Wasser im Laufe der Jahrhunderte durchdringt, sind verantwortlich für die Mineralisierung und damit für den Geschmack des Mineralwassers. So sind im Mineralwasser Mineralstoffe wie Natrium, Chlorid, Kalium, Calcium und Magnesium enthalten.

Calcium beispielsweise gibt einen eher trockenen Geschmack, Magnesium einen leicht metallischen und Natrium in Verbindung mit Chlorid einen eher salzigen Geschmack.

Außerdem kann Mineralwasser quelleigene Kohlensäure enthalten, was vor allem in vulkanischen Regionen vorkommt.

Je weniger Mineralsalze im Wasser gelöst sind, desto weicher ist das Wasser. Es bekommt dadurch einen sehr leichten Geschmack und eignet sich besonders als Begleiter zu feinen Speisen und ausgesuchten Weinen. Denn die Geschmacksknospen im Gaumen werden nicht von Mineralsalzen überlagert, so dass die Aromen unverfälscht wahrgenommen werden können.

(Quelle: Wikipedia)