pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Rating:
    0%
    GOLDBERG Tonic Water 0,2L
    0,89 €
    zzgl. Pfand: 0,10 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    4,45 € pro 1 l
  2. Rating:
    0%
    GOLDBERG Tonic Water 0,5L
    0,99 €
    zzgl. Pfand: 0,15 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    1,98 € pro 1 l
  3. Rating:
    0%
    GOLDBERG Tonic Water 1L PET
    1,49 €
    zzgl. Pfand: 0,25 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    1,49 € pro 1 l
  4. Rating:
    0%
    GOLDBERG Tonic Water 8x150ml Fridge-Pack mit Jimmy Barrat
    4,99 €
    zzgl. Pfand: 2,00 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    4,16 € pro 1 l
  5. Rating:
    0%
    GOLDBERG Indian Hibiscus Tonic 0,2L
    0,89 €
    zzgl. Pfand: 0,10 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    4,45 € pro 1 l
  6. Rating:
    0%
    GOLDBERG Indian Hibiscus Tonic 1L PET
    1,49 €
    zzgl. Pfand: 0,25 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    1,49 € pro 1 l
  7. Rating:
    0%
    GOLDBERG Japanese Yuzu Tonic Water 0,2L
    0,89 €
    zzgl. Pfand: 0,10 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    4,45 € pro 1 l
  8. Rating:
    0%
    GOLDBERG Bone Dry Tonic 0,2L
    0,89 €
    zzgl. Pfand: 0,10 €
    1-3 Werktage
    Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
    4,45 € pro 1 l
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Über Tonic Water



Der Klassiker unter den Fillern ist ein chininhaltiges Erfrischungsgetränk. So viel haben zumindest schon die meisten gehört. Bei Chinin handelt es sich um eine natürlich vorkommende chemische Verbindung der Chinolin-Alkaloide. Das weiße, sehr schwer wasserlösliche kristalline Pulver gibt dem Tonic Water seinen bitteren Geschmack. Chinin wird auch als Bitter- und Arzneistoff eingesetzt. Dieses findet man in der Rinde des Chinarindenbaums.

Ursprünglich stammt die Pflanze aus dem Hochwald der Anden. Die Ureinwohner wussten bereits von den fiebersenkenden Eigenschaften der Chinarinde. Nicht zuletzt wird Tonic Water auch als Malaria-Prophylaxe empfohlen, zumindest früher, als der Chiningehalt des Getränks noch höher war. Der bittere Geschmack des Tonic Water passt hervorragend zum meist floralen Aroma von Gin und ist seit Jahrzehnten als Longdrink in guten Bars erhältlich.

(Quelle: Wikipedia)