Dictador Colombian Treasure Aged Gin in einer schwarzen Flasche mit weißer und roter Schrift und 0,7l Inhalt.

DICTADOR Gin Colombian Treasure 0,7L

Dictador Colombian 12 YO Rum in einer form schönen matt schwarzen Flasche mit roten Highlights und 0,7l Inhalt.

DICTADOR Rum 12 Yo 0,7L

DICTADOR Gin Colombian Ortodoxy 0,7L

Premium Gin im weißem Gewandt

29,99 €
Inkl. 19% Steuern, zzgl. Versandkosten
42,84 € pro 1 l
Flasche
42,84 € pro 1 l

Ein Hochgenuss für entspannte Stunden


Gin ist definitiv ein Trendgetränk. Und wie könnte man diesen Trend besser auskosten als mit einer extravaganten Flasche hochwertigen Gins.

Der DICTADOR Gin Colombian Ortodoxy ist der ideale Begleiter für entspannte Abende, an denen der Genuss definitiv im Vordergrund steht.


 

Extravagant und bodenständig


Beim DICTADOR Gin Colombian Ortodoxy handelt es sich um eine echte Besonderheit: Er wird aus Zuckerrohrsaft gewonnen, fünffach destilliert und anschließend reift er sanft in einem DICTADOR-Rumfass.

Weltweit gibt es keinen anderen Gin, der sonst noch aus Zuckerrohr produziert wird. Geschmacklich erinnert er eher an einen Dry Gin. Schon der Geruch überzeugt mit kraftvollem Wacholder, wobei der Geschmack eine ausgewogene Balance aus bitteren Wurzeltönen, süßen Beerennoten, Zimt, Minze und Wacholder darstellt.

Mit seinen 43 % Vol. Alkoholgehalt ist der DICTADOR Gin Colombian Ortodoxy relativ sanft am Gaumen und weiß mit einer leichten Süße zu überzeugen.


 

Der Klassiker mit Tonic Water


Ob pur oder als Longdrink: Mit feinem Tonic Water von Goldberg ist man beim DICTADOR Gin Colombian Ortodoxy bestens beraten.

weniger
weiterlesen
Produktdetails
MarkeDictador
HerkunftslandKolumbien
SorteGin Dictador Ortodoxy
VerkehrsbezeichnungGin
GeruchWacholder
GeschmackWacholder
Farbeklar
ZutatenBei Produkten mit einem Alkoholgehalt von >1,2%Vol. Alc. ist die Angabe des Zutatenverzeichnisses unüblich (ausgenommen Bier)
Alkoholgehalt43% Vol
Altersbeschränkungab 18 Jahren
primär verantwortlicher LebensmittelunternehmerDestileria Colombia, Via Mamonal No. 3-122, Cartagena, Kolumbien